HERZLICH WILLKOMMEN BEI DEN JUNG-ELSTERN VOM FC BERGEDORF 85!

„So ein Turnier habe ich noch nie gespielt!” oder die Gefühlswelten eines Trainers

25.02.2017

Ein leerer Blick, ungläubiges Kopfschütteln und stotternde Erklärungsversuche. Dazu hier und da ein paar Tränen und auch ein fassungsloses Lachen. Keiner wusste genau wie er auf das, was sich da gerade in der Arena Süderelbe abgespielt hat reagieren soll. Aber kurz zurück zum Anfang. Pokal-Finalrunde der Hallensaison 2016/2017. Unsere Jungs haben sich tapfer für diese Runde qualifiziert, meistens mit wirklich gutem Fußball, schnellem Umschalten, einem druckvollen Gegenpressing. Aber davon war anfangs nur ansatzweise etwas zu sehen und so trennte man sich im ersten Spiel 1:1 Unentschieden von Rahlstedt. Die folgenden Spiele waren ein 2:0 Sieg gegen Niendorf und ein weiteres Unentschieden gegen SC Vier- und Marschlande. Aufgrund der Ergebnisse der anderen Begegnungen hatte man den Turniersieg mit einem Sieg aus eigener Kraft in der Hand vor dem letzten Spiel gegen Appen. Aber wieder einmal wurden zahlreiche Chancen liegen gelassen bis das Spiel mit einem heillosen Durcheinander in unserer Abwehr und einem Billiard-Eigentor, das fast an eine Slapstick-Einlage erinnerte, und für die eigentlich Niemand richtig etwas konnte, zugunsten von Appen entschieden. Das Spiel ging 0:1 verloren. Was war da passiert? Diese Steilvorlage nutzte dann der SC V.M. für sich und sicherte sich mit einem Sieg im letzten Spiel den Pokalsieg der U10 des Hamburger Fußball Verbands.

Uns bleibt nichts anderes als fair zu gratulieren und den Vier- und Marschländern respektvoll auf die Schulter zu klopfen. Herzlichen Glückwunsch.

Und unseren Jungs kann ich nur eine Botschaft geben:

Kopf hoch, aufstehen und neu angreifen! Aus solchen Spielen muss man seine Lehren ziehen und das Beste daraus machen. Dann werdet Ihr beim nächsten Mal das bessere Ende für Euch haben! Da bin ich mir ziemlich sicher. Niemals aufgeben, immer weiter!

... und jetzt geht's raus und spielt's Fußball!

Großer Fußball beim Halbfinale der Hanmburger Hallenmeisterschaft

18.02.2017

Wow! Was für ein aufregender Vormittag in Harburg. Halbfinale der Hamburger Hallenmeisterschaft in Harburg. Vertreten sind SV Eidelstedt, der Niendorf TSV, Dassendorf, VFL Pinneberg und unsere 2.E. Alles hochkarätige Teams mit Ambitionen für das Finale.

Das erste Spiel unserer Jungs war richtig beeindruckend. Ich muss wirklich sagen, dass dieses Spiel das Beste war, was ich bisher von unserer Mannschaft in dr Halle gesehen habe. Ein starkes Gegenpressing, ein tolles Kombinationsspiel und ein atemberaubendes Tempo führten zu einem schnellen 3:0 Vorsprung. Das war bärenstark, echt. Und so ging das erste Spiel mit 3:1 an uns. Das zweite Spiel war nicht weniger beeindruckend und ging mit 5:2 and unsere Jungelstern. Damit kam es im nächsten Spiel schon zu einem Endspiel gegen den SV Eidelstedt, die ihrerseits schon mit 9 Punkten da standen. Ein Sieg musste her, dann war das Finale zum Greifen nah. Aber dann kam es, wie es kommen sollte. Ein Spiel, in dem nichts zu klappen schien und dem Gegner anscheinend alles gelang. Und so verließen unsere Jungs mit einer 0:4 Niederlage den Platz, die genau so schmerzhaft wie in der Höhe nicht ganz unverdient ausfiel. Da konnte man dem SV Eidelstedt nur zum Einzug ins Finale gratulieren. Aber noch war ja nicht alles verloren. Die Qualifikation für den Pokal war noch drin. Diese holten sich die Jungs dann auch wieder in gewohnter Manier mit einem 5:1 Sieg über den VFL Pinneberg.

EIne Achterbahnfahrt der Emotionen und ein weiterer spannender Vormittag gingen damit doch noch mit einem Lächeln zu Ende.

Dem SV Eidelstedt gratulieren wir als faire Sportsmänner und wünschen viel Erfolg im Finale der Hamburg Hallenmeisterschaft und wir sind gespannt auf die anstehende Pokalrunde.

„Immer weiter, Jungs, niemals aufgeben!”

„Team Rot” erfolgreich in Schwarzenbek!

12.02.2017

Während „Team Blau” auf St. Pauli um den Einzug ins Halbfinale der Hamburger Hallenmeisterschaft kämpfte war unser „Team Rot” in Schwarzenbek bei einem Hallenturnier mit isngesamt 8 Teams vertreten. Dort spielten Sie sich souverän bis ins Halbfinale, welches dann unglücklich mit 0:1 verloren ging. Aber das Team bewies eine tolle Moral und ließ sich durch diese Niederlage nicht aus dem Konzept bringen. In einem torreichen Spiel um Platz 3 besiegten unsere Jungelstern den Gastgeber aus Schwarzenbek mit 4:2. Eine tolle Leistung. Herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten!

Erfolgreicher Turniertag beim ISD CUP 2017

05.02.2017

Da hat sich der ganz Aufwand doch gelohnt! Am 4.2.2017 vernanstalteten wir in der Halle am Ladenbeker Furtweg den ISD Cup 2017. Geladen waren hochkarätige Gegner am Vormittag und am Nachmittag. beim Vormittagsturnier setzten sich nach spannenden Spielen und nervenaufreibenden Siebenmeterschießen im Halbfinale sowie im Finale unsere Jungelstern durch und holten sich den ISD CUP Wanderpokal.

Hier das Ergebnis des Vormittags:

Am Nachmittag dann liefen zwei Turniere parallel. Zum Einen das der Jungen  und zum Anderen ein Turnier für Mädchen des Jahrgangs 2006.

Im Turnier der Jungen ging es nicht weniger spannend zu als am Vormittag. Auch dort erkämpften sich unsere Jungelstern den Turniersig und die ersehnte Trophäe.

Hier die Abschlusstabelle des Turniers „Jeder gegen Jeden” am Nachmittag:

Im Turnier der Mädchen zeigten unsere Bergedorfer Mädels auch ein gutes Turnier und ergatterten sich zumindest einen Platz auf dem Treppchen. Gegen die starke Konkurrenz von Condor war dann aber letztendlich nichts auszurichten. Totzdem blieb ein hervorragender zweiter und dritter Platz.

Herzlichen Glückwunsch allen Spielerinnen und Spielern sowie Trainern und Bereuern für eine tolle Leistung an diesem Tag. Vielen Dank an alle Gäste, denen es hoffentlich sehr viel Spaß gemacht hat beim ISD CUP 2017.

Und vielen Dank an all die HelferInnen vor, während und nach dem Turnier, die diesen Tag dadurch erst möglich gemacht haben! Danke!

 

Im Bereich „TURNIERE” auf dieser Website gibt es auch noch ein paar Bilder des Turniers zu sehen. Viel Spaß.

Der FC Bergedorf 85 lädt ein zum ISD CUP 2017

01.02.2017

Wir freuen uns am 04.02.2017 beim ISD CUP 2017 zahlreiche Gäste begrüßen zu dürfen. Wir wünschen allen Teams viel Erfolg und freuen uns auf spannenden und attraktiven Hallenfußball. Alle Teilnehmer, Gäste und Interessierte können den Turnierverlauf unter folgendem Link verfolgen:


ISD CUP 2017 - Vormittagsturnier Jungen (2007er)

 

ISD CUP 2017 - Nachmittagsturnier Jungen (2007er) und Mädchen (2006er)

 

Gesponsert von:

Weihnachtsfeier 2016

10.12.2016

Anlässlich der Weihnachtsfeier ging es dieses Jahr mit gesammelter Mannschaft zum Heimspiel des HSV gegen Augsburg in den Volkspark. Danach wurde dann zusammen bei unserem Trainer Matthias gegrillt und gefeiert. Vielen Dank an alle Trainer, Betreuer und Eltern für einen gelungenen Ablauf und einen aufregenden Nachmittag und schönen Abend!

Hallenrunden 2016/2017

09.12.2016

Die aktuellen Stände der Hallenrunden unserer „drei” Mannschaften könnt Ihr Euch auf Fussball.de anschauen – hier die Links dazu:

 

FC Bergedorf 85 2.E (J1)

http://www.fussball.de/mannschaft/fc-bergedorf-85-2e

 

FC Bergedorf 85 3.E (J2)

http://www.fussball.de/mannschaft/fc-bergedorf-85-3e

 

FC Bergedorf 85 6.E (J5)

http://www.fussball.de/mannschaft/fc-bergedorf-85-6e

 

 

Campeooooooones!!!! Campeoooooones!!!!   Olé Olé Oléééééééé!!!

08.10.2016

Es ist geschafft! Im letzten Spiel besiegten unsere Jungs Voran Ohe noch mit 8:1 und sichern sich damit ungeschlagen und mit einer beeindruckenden Siegesserie in diesem Jahr die Staffelmeisterschaft der Staffel EKK48 (U10) Herbst. Hochkarätige Gegner wurden in dieser Saison deutlich geschlagen und damit ist der Titel auch hochverdient. Herzlichen Glückwunsch an die mannschaft, das Trainer-Team, die Betreuer und natürlich auch die Eltern, die die Mannschaft bei jedem Spiel toll unterstützt!

 

Nächste Aufgabe und hoffentlich nächster Sieg der 2.E dann erst im neuen Jahr – das Pokalspiel gegen Schwarzenbeks 3.E am 29. März.

 

Hier die Staffel-Abschlusstabelle der 2. E Jugend. 

Unsere 3.E Jugend konnte heute auch feiern! Denn nach einem spannenden Spiel, bei dem es immer hin und her ging, siegten die Jung-Elstern am Schluß mit 6:5 und festigen den dritten Tabellenplatz. Nach einer 3:0 Führung und einer Schwächephase lagen unsere Bergedorfer auf einmal 3:4 hinten. Aber die Mannschaft zeigte Moral, kämpfte sich zurück ins Spiel und siegte. Toll gemacht, Jungs! Glückwunsch!

Hier die aktuelle Tabelle.

Vorentscheidung im Titelrennen!

01.10.2016

Mit einem 4:1 Erfolg über SC Vier- und Marschlande festigt unsere 2.E Jugend die Tabellenspitze und ist uneinholbar auf dem Weg zur Staffelmeisterschaft. Mit dem besseren Torverhältnis, einem Spiel weniger und einem letzten Spiel beim derzeitigen Schlusslicht Voran Ohe können die Vorbereitungen zur Meisterfeier eigentlich schon anlaufen!

Das war übrigens der 16. Pflichtspielsieg in Folge. Hut ab!

Unser 3.E Jugend hat es erneut schwer erwischt. Gegen einen übermachtigen Gegener von Vorwärts Wacker gab es eine 2:8 Heimniederlage. Sehr bitte und schade für die Jungs, die alles gegeben haben. Kopf hoch Jung-Elstern.

Die 3.E Jugend bleibt aber trotz der Niederlage auf dem dritten Tabellenplatz.

Bergedorf 85 mit zwei Siegen am Wochenende.

25.09.2016

2. Spieltag unserer E-Jugend Mannschaften:

Ein erfolgreiches Wochenende für beide Teams. Unsere 3.E holt den ersten Dreier gegen Lorbeer mit 4:1 und die 2.E gewinnt ein hitziges Duell in Dassendorf mit 14:4.

 

Hier die aktuellen Tabellenstände:

Hart erkämpfter Sieg gegen Erzrivalen und eine Lehrstunde.

18.09.2016

1. Spieltag unserer E-Jugend Mannschaften:

Nach einer herausragenden kämpferischen Leistung besiegt unsere 2.E die Mannschaft von Vorwärts Wacker in einem spannenden Spiel mit 4:1 und setzt gleich im ersten Saisonspiel ein Zeichen an die Konkurrenz. Unsere 3.E verlor ihr erstes Saisonspiel gegen eine körperlich stärkere Mannschaft von Billstedt-Horn mit 5:10. Ein Spiel der Kategorie „Erfahrung sammeln”. Weiter Jungs, nächstes Spiel wird besser!

Bergedorf 85 gewinnt Zahnlücken-Cup bei BU.

17.07.2016

2 Tage, 60 Mannschaften, 10 Spiele, 9 Siege, 1 Unentschieden und nur 2 Gegentore!!! Das sind die Zahlen des Zahnlücken-Cups am Turnierwochende beim HSV Barmbek-Uhlenhorst. Mehr unter TURNIERE.

Sommerfest und Abschlussfeier 2016!

28.06.2016

Am 09. Juli 2016 feiern wir unsere Saisonabschlussfeier! Das ganze Team und alle Eltern sind eingeladen wie im letzten Jahr zusammenzukommen und eine wieder mal erfolgreiche Saison zum Abschluss zu bringen. Außerdem verabschieden wir 2 unserer Spieler, die zum einen den Verein wechseln und zum anderen einen ganz aufregenden Umzug vor sich haben. Also einguter Grund noch einmal so richtig Spaß zu haben und zu feiern!

Bitte bringt etwas für das Buffet sowie Grillgut mit, auch helfende Hände beim Auf- und Abbau sind willkommen. Gefeiert wird ab 15.00 Uhr bei Finn, die Adresse findet Ihr in der Whattsapp-Gruppe. Sollte das Wetter nicht mitspielen, wird die Abschlussfeier kurzfristig abgesagt. Aber das wird natürlich alles klappen! Viel Spaß allen Beteiligten.

B85 ist Staffelmeister!

25.06.2016

Nach einer langen Saison und 9 Siegen in Folge ist es endlich geschafft. Unsere 1.F besiegt im letzten und entscheidenen Spiel Rahlstedt mit 5:2 und holt sich damit souverän die Staffelmeisterschaft. Herzlichen Glückwunsch!

Hier die Abschlusstabelle der 1.F:

Unsere 2.F Jugend hat nach einer ebenso langen wie harten Saison die Tabelle auf dem 7. Platz abgeschlossen. Hier die vollständige Abschlusstabelle:

B85 triumphiert bei der MINI EM in Schwarzenbek!

11.06.2016

Was für ein unfassbarer Tag! Ein heißer Sommertag bei der MINI EM 2016 des SC Schwarzenbek - dem Physio Compact Cup mit 24 Mannschaften! Mit zwei Mannschaften sind wir angetreten und bekommen die Mannschaften Albanien und Wales zugelost. Lest den ganzen Bericht unter dem Menüpunkt TURNIERE!

Sieg beim Landscrona Cup U9

06.02.2016

An diesem Samstag waren unsere Jungelstern beim Lünebruger SK zu Gast und nahmen am Landscrona Cup der U9 teil. Nach einem tollen Turnier und einer super Leistung haben sich unsere Jungs am Ende mit dem Pokal für Platz 1 belohnt und den Turniersieg mit nach Hause gebracht. Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Hallenturnier-Termine  2016

10.01.2016

Eine Information an alle Eltern und Spieler unserer Jungelstern:

neue Termine für die kommenden Turniere stehen jetzt in der Rubrik „TURNIERE”!

 

06. Februar 2016 Turnier beim Lüneburger SK

28. Februar 2016 eigenes Turnier

05. März in Oststeinbeck

ELSTERN CUP 2016

10.01.2016

Ein fußballreiches Wochenende geht vorbei und der ELSTERN CUP 2016 ist gespielt. Wir danken allen Teams, Eltern und freiwilligen Helfern für einen gelungen Sonntag. Hier die Abschlusstabelle des Turniers:

Platz 1: Rahlstedt 1.F

Platz 2: FC Bergedorf 85 I

Platz 3: Rahstedt 4.F

Platz 4: LSK Lüneburg

Platz 5: Vorwärts Wacker

Platz 6: FC Bergedorf 85 II

Platz 7: Glinder Wölfe

Platz 8: Einracht Norderstedt

Einladung zum DALUM LIGA CUP 2016

07.12.2015

Liebe Spieler, liebe Eltern von Bergedorf 85

der dänische Verein Dalum IF hat unsere Jungs, samt Familien, zum DALUM LIGA CUP 2016 eingeladen. Dieser findet am Wochenende des 25. und 26. Juni 2016 statt und ist eines der größten Turniere für diesen Jahrgang in Europa. Ausführliche Informationen findet Ihr auf dieser Website unter dem Menüpunkt „TURNIERE”! Bitte schaute Euch das einmal an, damit jeder für sich planen kann, ob er daran teilnehmen möchte!

„Die Comeback-Kids VOLUME 2!”

04.10.2015

Sie haben es schon wieder geschafft! Immer die Ruhe behalten und weiter Ihr Spiel durchgezogen. Nach einem 3:1 Rückstand in Aumühle drehen die Jung-Elstern von der 2. Mannschaft das Spiel und gewinnen abgebrüht mit 3:4! Respekt, Jungs!

 

Am Sonntag verlor die 1. Mannschaft bei Vorw. Wacker das Spitzenspiel mit 5:2!!! Die Höhe des Ergebnisses spiegelt dabei aber nicht unbedingt den Spielverlauf wider!

„Ich muss das erst einmal sacken lassen! Puhhh...” (Anm. d. Red.)

„Achtung Spielverlegung!”

23.09.2015

Achtung, das Spiel der 1. Mannschaft gegen Vorw. Wacker wurde verlegt. hier die neuen Spieldaten:

Sonntag 04.10.2015 ab 10:00 Uhr

Öjendorfer Weg 1 (Rasen), Öjendorfer Weg 80, 22119 Hamburg

​TREFFPUNKT: 09:15 Uhr am Platz (Rasenplatz)

„Die Comeback-Kids!”

20.09.2015

Wow! Da haben sich unsere Jung-Elstern von der zweiten Mannschaft am Riemen gerissen und das Spiel sensationell gedreht. 4:1 lagen sie hinten und dennoch ließen sie die Köpfe nicht hängen, spielten sich Tor für Tor wieder ran und gewannen am Ende mit 4:7 in Reinbek! Klasse Jungs!

 

Unsere erste Mannschaft musste in Uhlenhorst zu einer Wasserschlacht antreten. Bei strömendem Regen besiegte sie die heimische Mannschaft der UH Adler mit 1:6 in einem zähen Spiel. Aber wichtig waren die drei Punkte. Weiter so!

„Höhen und Tiefen am Samstag Vormittag!”

12.09.2015

Zwei Heimspiele standen auf dem Plan der 2007er von Bergedorf 85 an diesem Samstag. Unsere 2. F-Junioren empfing den Tabellenführer aus Barsbüttel. Mit einem furiosen 6:1 wurde der Spitzenreiter nach Hause geschickt und die 2. präsentiert sich jetzt punktgleich mit Börnsen/Escheburg auf Platz 1 der Tabelle. Super Jungs!

 

Im zweiten Spiel am Sportgelände Sander Tannen stand unsere 1. F-Junioren der 1. F von BU gegenüber und erlebte sein „blau-gelbes” Wunder. Die Jung-Elstern kamen überhaupt nicht in Ihr gewohntes Spiel, ließen zu viel zu und verloren am Ende mit 2:4. Ein herber Dämpfer im ersten Herbst-Saisonspiel. Schade. Abhaken, weiter geht´s!

„Trainingszeiten und Spieltermine online!”

10.09.2015

Alle Trainingszeiten und -termine bis einschließlich Februar 2016 sind jetzt unter dem Link „TRAINING” zu finden.

 

Außerdem jetzt auch alle Spieltermine der 1. und 2. Mannschaft in der Herbstrunde unter dem Link „SPIELTERMINE” einsehbar.

„Der erste Dreier für die Zweite! ”

06.09.2015

Gaaaaaaaanz früh am Sonntag morgen (Gähn!) musste unsere Zweite Ihr erstes Punktspiel der Herbstrunde bei der 1.F von Düneberg in Geesthacht bestreiten. Die Tore fielen fast im minutentakt und nach einer zwischenzeitlichen 5:2 Führung unserer Jung-Elstern wurde es am Schluß doch noch einmal spannend. Letztendlich brachten sie das Spiel aber mit einem 5:4 nach Hause und erspielten sich damit den ersten Dreier! Glückwunsch, Jungs!

In der Tabelle rangiert die 2.F-Junioren auf Platz 3 punktgleich mit Barsbüttel und Börnsen, die Ihre Spiele ähnlich knapp für sich entscheiden konnten.

„ 2. Platz in Glinde!”

29.08.2015

Ein kräftezehrendes Turnier war das in Glinde an diesem Wochenende. In einer stark besetzten Gruppe setzte sich unsere 1.F durch einen Losentscheid als Gruppenerster durch (Punk- und Torgleich mit Vorwährts Wacker! Direkter Vergleich 2:2!!). Der „geteilte” Erste Vorwährts Wacker sollte dann auch der gegener im Endspiel werden. Nach einem hart umkämpften Spiel, in dem unsere Jung-Elstern zwei Ausfälle zu beklagen hatten, ging der Mannschaft dann letztendlich die Puste aus und verlor verdient, wenn auch nicht in dieser Höhe, klar mit 0:4! Gratulation an den „ewigen Rivalen”. Das nächste Mal sind wir wieder am Zug! ;)

„ Australien ist Weltmeister!!!”

23.08.2015

„Wie das????”, fragt sich jetzt der Ein oder Andere!?!

„Na, total verdient!”, rufen unsere Jung-Elstern!

Die traten an diesem Sonntag mit zwei Mannschaften bei der OLCHI-MINIFUSSBALL-WM an der Jenfelder Allee an und holten sich den Titel mit dem Team Australien. Die zweite Mannschaft scheiterte nur knapp im Viertelfinale im 9-Meter-Schießen! Macht nichts, denn dazu gab es noch „echte” Olchis und einen „echten” HSV-Profi zum Anfassen, bestes Sommerwetter und ganz viel guten Fußball! Ein perfekter Sonntag...

 

„ ... und sie haben sich ausgetobt!!!”

16.07.2015

Zum Abschluss der Saison gab es noch einmal ein fußballreiches Wochenende mit Turnieren am Samstag in Aumühle und am Sonntag bei TUS Hamburg.

Das Turnier am Samstag startete mit einer unglücklichen Niederlage gegen Vorw. Wacker und einem noch unglücklicherem Unentschieden. Damit wurde das Halbfinale leider verpasst! Aber zum Schluss wurde dann doch noch ein guter 5. Platz gefeiert.

Am Sonntag verschlief unsere Mannschaft auch das erste Spiel, und wie sollte es anders sein, wieder gegen Vorw. Wacker! Eine 0:2 Niederlage zum Auftakt brachte unsere Jung-Elstern also gleich unter Druck. Danach steigerte sich die Mannschaft aber, in dem mit 14 Mannschaften voll besetzten Turnier, von Spiel zu Spiel und traf nach einem furiosen 4:0 im Halbfinale erneut auf den Gegner des Eröffnungsspiels Vorw. Wacker. In einem spannenden Finale auf Rasen siegten unsere Jungs dann mit 2:0 und holten sich völlig verdient den Pokal des Sommerturniers des TUS Hamburg bei teilweise durchwachsenem Wetter.

„Auuuuus. Auuuuuuss. Die Saison ist aus!”

05.07.2015

Das war dann noch einmal ein ereignisreiches Wochenende zum Abschluss der Saison! Nur schade, dass es nicht so erfolgreich gestaltet wurde wie der Rest der Spiele. Beide Teams verlieren bei tropischen Verhältnissen das letzte Spiel der Saison mit 2:5. Zum einen, weil die Gegner wirklich richtig gut gespielt haben und zum Anderen, weil unsere Jungs sich nach einer starken Saison auch mal eine Verschnaufpause verdient haben! ;)

Und dann war da ja noch das Sommerfest am Samstag. Noch einmal herzlichen Dank an die Organisatoren und die tolle Location! Das hat richtig Spaß gemacht und das Wetter war ein Traum! Jetzt gibt es noch ein paar Turniere, auf denen sich die Jung-Elstern austoben können und dann geht´s in die

„SOMMERPAUSE!”

Auf Wiedersehen in der nächsten Saison!

„Campeoooones, Campeooooones...”

28.06.2015

Jaaaaaaaaaaa! Unsere 3.F-Junioren gewinnt bei Altona 93 mit 7:0 und sichert sich, auch durch die Niederlage von Vorw. Wacker, den vorzeitigen Staffelsieg! Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler, Eltern, Trainer und Betreuer!!! Das kann dann nächstes Wochenende am letzten Spieltag ordentlich gefeiert werden!

 

In dem Sonntagsspiel der 4.F-Junioren gab es bei Kaiserwetter ein spannendes 5:5 gegen eine starke Mannschaft von Vorw. Wacker! Unsere Jungs haben sich nach wiederholtem Rückstand immer wieder herangekämpft und einen verdienten Punkt geholt. Das war ganz stark!!!

„Großer Kampf und wichtiger Sieg!”

14.06.2015

Ein weiteres Fußballwochenende geht zu Ende. Tapfer gekämpft und dann doch noch verloren. Unsere 4. F-Junioren im Pech. Sie verliert 5:6 in Wilhelmsburg. Die 3. F-Junioren bestätigte mit einem 5:1 in Blankenese die Tabellenführung in Ihrer Staffel.

 

(Alle Ergebnisse, inkl. der aktuellen Tabelle sind jetzt auch wieder unter dem Punkt Spieltermine einsehbar. Die ausstehenden Begegnungen und Spieltermine wurden aktualisiert.)

„Ein Turnier wie das Wetter!”

30.05.2015

Das war mal ein Samstag beim Deichmonster-Cup am Sporthallenweg in Fünfhausen! Bei Wind und Wetter, dann wieder bei Sonne, dann im Regen und wieder Sonne, bevor es dann anfing zu regnen und danach die Sonne rauskam...  So oder so ähnlich verhielten sich auch die Verhältnisse auf dem Platz. Am Vormittag spielte unsere 4.F ein unglückliches Turnier und belegte am Schluss den 8. Platz. Aber,... weitermachen!!!! Jung-Elstern... aus solchen Tagen lernt man für die nächsten Spiele. Kopf hoch!

Am Nachmittag verpasste dann die 3.F ähnlich glücklos das Endspiel im

7m-Schießen gegen Viermarschlande und erkämpfte sich dann doch einen guten 3. Platz.

„Weit gefahren für einen Sieg!”

09.05.2015

Mit einer gemischten Truppe aus 3. und 4.F sind unsere Jung-Elstern diesen Samstag in Fallingostel angetreten. Nach 5 Siegen in 5 Spielen stand die Mannschaft ganz oben auf dem Siegerpodest. Da hat sich die weite Reise doch gelohnt!

„Gebrauchter Tag!”

02.05.2015

Das heutige Wochenende verlief leider nicht so gut für unsere Jung-Elstern! Die 3.F verlor Ihr Pflichtspiel gegen Viktoria mit 3:1 und die 4.F unterlag am Mittag mit 4:2 bei Süderelbe. „Mund abputzen, weitermachen!”

„Blitzturnier Viermarschlande”

19.04.2015

Das Blitzturnier bei den Deichmonstern hatte eine bärenstarke Besetzung.

Wellingsbüttel, Schwarzenbek, Viermarschlande und Bergedorf 85 spielten ab 9.00 Uhr am Sonntag Vormittag einen kleinen Deichmonster-Pokal aus. Unsere Jungs starteten optimal mit einem 3:0 gegen Wellingsbüttel ins Turnier. Zwei weitere superstarke Leistungen mit einem 0:0 gegen Viermarschlande und einem abschließenden 3:0 Sieg gegen Schwarzenbek sicherten uns den hochverdienten Turniersieg! Das ganze Turnier wurde aber von allen Mannschaften auf einem hohen Niveau gespielt und daher kann man auf die  Leistung unserer Jung-Elstern wirklich stolz sein. Gut gemacht, Jungs!!!

„Spannende Spiele!”

29.03.2015

An diesem Wochenende haben wieder beide Mannschaften des 2007er Jahrgangs Punktspiele gespielt. Die 4. verlor leider Ihr Spiel auf unegwohntem Hartplatz 3:2 gegen die 2.F von Urania. Die 3.F gewann gegen ein starkes Team von Condor schließlich mit 4:1 und behauptete damit die Tabellenführung in Ihrer Staffel.

„Ein Blitzstart und ein dreckiges Spiel!”

21.03.2015

Ein gelungener Saisonauftakt für unsere Jungs!

Am frühen Samstag Morgen bezwang unsere 4.F-Jugend die Mannschaft von Türkiye mit 3:2. Nach einer schnellen 3:0 Führung durch Daniel, Ryan und Bendix wurde das Spiel in der zweiten Hälfte noch einmal spannend. Der Sieg wurde dann aber verdient eingefahren. Super Jungs!

 

Am Mittag spielte die 3.F-Jugend dann in Billstedt bei Vorwärts Wacker auf Rasen und da konnten sich unsere Elstern mal richtig einsauen!

In dem kampfbetonten Spiel zeigten alle unsere Spieler eine äußerst disziplinierte Leistung und nutzten Ihre Chancen gnadenlos zu einem 8:1 Sieg. Eine tolle Mannschaftsleistung, so kann es weitergehen!

„Ein Kantersieg und einmal Spannung pur!”

Zwei Freundschaftspiele gab es am Sonntag-Vormittag von unseren beiden Mannschaften zu sehen. Unsere 3.F schlug den Farmsener TV mit einem fulminanten 12:2 und fegte mit den neuen „argentinischen” Trikots wie ein Orkan über den Kunstrasen.

Im zweiten Spiel gab es für unsere 4.F nach einem spannenden 4:4 in der regulären Spielzeit ein freundschaftliches Siebenmeterschießen, dass nach gefühlten 10 Schützen mit einem 7:5 für unsere Jungs entschieden wurde.

„Endlich Draussen: Erster Test am Sonntag!”

Am Sonntag, 15.03.2015 bestreiten wir Freundschaftsspiele gegen die F-Junioren aus Farmsen. Los geht´s um 11:00 Uhr am Sportgelände Sander Tannen. Treffen für unsere Jungs von der 3.F ist 10:15 Uhr, die 4.F trifft sich um 11:30 Uhr und spielt gegen Viermarschlande!

„Großer Kampf – Großer Pokal!”

24.02.2015

​Am letzten Samstag, dem 21. Februar 2015 sicherte sich unsere

4. F-Junioren nach großem Kampf im Endspiel den Sieg im Deichmonster Cup 2015. Und schloss damit erneut ein Turnier siegreich ab. Unsere 3. F-Junioren spielte im darauffolgenden Turnier auch sehr gut, ließ aber dieses Mal unzählige super Chancen ungenutzt und landete letztendlich unglücklich auf Platz 7. „Mund abputzen, weitermachen!” 

„4. F-Junioren erfolgreich bei ELSTERN CUP!”

27.01.2015

​Ein erfolgreicher und unterhaltsamer Tag war das am Sonntag in der Sporthalle Fährbürnfleet beim ELSTERN CUP 2015. Den Vormittag beendet unsere 4.F mit dem Turniersieg! Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler, Eltern und die Betreuer natürlich. Den Nachmittag haben unsere beiden Mannschaften der 3.F bei starker Konkurrenz und etwas Pech als guter Zweit- und Drittplatzierter abgeschnitten. Auch dafür herzliche Glückwünsche. Auch an die Turniersieger aus Viermarschlande!! Wir hoffen, es hat allen Beteiligten Spaß gemacht und wir sehen uns beim nächsten ELSTERN CUP im nächsten Jahr wieder.

 

Vielen Dank an alle freiwilligen Helfer und die Organisatoren des Turniers!!!

 

(Bilder des Turniers gibt es in unserer Rubrik „TURNIERE”.)

21.01.2015

​Am kommenden Sonntag, den 25.01.2015 findet in der

Sporthalle Fährburnfleet im Walter-Rothenurg-Weg 37, 21035 Hamburg/Allermöhe der diesjährige ELSTERN CUP unserer F-Junioren statt. Anstoß ist um 9.00 Uhr! Wir wünschen allen teilnehmenden Mannschaften viel Erfolg und unseren Jung-Elstern natürlich einen Turniersieg!

„B85 gewinnt Turnier in Schwarzenbek!”

12.01.2015

​Am vergangenen Wochenende gewann die 2. Mannschaft des 2007er Jahrgangs von Bergedorf 85 das Hallenturnier in Schwarzenbek für Mannschaften der Kategorie (J2), u.a. mit einem 7:0 (!!!) Sieg im ersten Spiel! Unsere 1. Mannschaft belegte in der Kategorie (J1) einen hervorragenden zweiten Platz im Parallel-Turnier! Gratulation und vielen Dank für einen wirklich spannenden und unterhaltsamen Vormittag in der Halle an der Buschkoppel.

Zur Website vom FC Bergedorf 85
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cengiz Güler